Schulanfangskarte

Schulanfangskarte

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, und das bedeutet, dass der Schulanfang schon in greifbare Nähe rückt! Für viele Kinder und Eltern ist dies eine aufregende Zeit voller Vorfreude und vielleicht auch ein kleines bisschen Nervosität. Und was wäre eine bessere Möglichkeit, diese aufregende Zeit zu feiern und zu würdigen, als mit einer selbst gemachten Karte?

In diesem Blogartikel möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz einfach und mit viel Spaß eine individuelle Karte zum Schulanfang basteln könnt. Egal, ob euer Kind in die Schule kommt oder ihr einfach jemandem eine Freude machen wollt, diese DIY-Karte wird sicherlich ein Lächeln auf jedes Gesicht zaubern.

Also schnappt euch eure Bastelsachen und lasst uns gemeinsam kreativ werden!

Materialien

Farbkarton grüner Apfel: 21 × 15 cm; Reststück

Farbkarton Grundweiß: 2 Stück à 14,7 × 10,2 cm

Designpapier: 14,4 × 9,9 cm

Stempel oder Stanzformen für Buchstaben 

Stempelset: Beauty of the deep (ich empfehle das Produktpaket)

Stempelkissen: grüner Apfel

Stempelkissen: Memento schwarz

Papierschneidemaschine

Papierfalter

Stanz- und Prägemaschine

Flüssigkleber

Präzisionskleber

Dimensionals

Mini-Klebepunkte

Alle Materialien von Stampin’Up!, die für diese Karte benötigt werden, könnt ihr hier bestellen.

So wird die Schulanfangskarte gebastelt

Zuschnitte Papier für die Karte

Den grünen Farbkarton an der langen Seite bei 10,5 cm falzen, falten und mit dem Papierfalter gut nachfahren.

Das ABC sowie die Wörter Schule, Klasse und die Zahl 1 in grüner Apfel ausstanzen. Die Wörter Endlich und Du bist in grüner Apfel stempeln.

Einen der beiden weißen Farbkarton sowie das Designpapier mit Flüssigkleber auf die Karte kleben.

Alle gestempelten Teile ausschneiden und zusammen mit den gestanzten Teilen auf die Karte kleben. Für die größeren Teile eignen sich Dimensionals, für die kleineren sind die Mini-Klebepunkte ideal. Die Wörter Endlich sowie Du bist, habe ich mit Präzisionskleber aufgeklebt. Dies ist jedoch euch überlassen und abhängig davon, wie groß eure gewählten Wörter / Buchstaben sind.

Die Farbkleckse aus dem Stempelset Beauty of the deep in Schwarz auf die Karte stempeln.

Schulanfangskarte

Den zweiten weißen Farbkarton in die Innenseite der Karte kleben und ebenfalls mit Farbklecksen versehen.

Fertig ist die Schulanfangskarte.

Ich habe zwei Varianten gebastelt, da im Bekanntenkreis zwei Kinder zur Schule gekommen sind.

Viel Freude beim Nachbasteln.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner