Acrylblock-Technik

Acrylblock-Technik

Hallo liebe Bastelfreunde.

Heute gibt es wieder eine Möglichkeit der Hintergrundgestaltung für Euch. Diesmal nutzen wir die Acrylblock-Technik.

Mit wenigen Materialien und geringem Aufwand ist dieser Aufleger schnell gemacht.

Materialien:

  • Farbkarton Grundweiß oder Aquarellpapierin der passenden Größe für Euren Aufleger

  • Stempelblock Transparent F 

  • Stampin‘ Write Marker  oder Aquarellpinselstifte in verschiedenen Farben

  • Stampin‘ Spritzer  mit Wasser gefüllt

  • abwischbare Unterlage

So wird der Hintergrund gestaltet

Legt eine Unterlage bereit, die Ihr reinigen könnt: da mit Wasser gearbeitet wird, bleibt der ein oder andere Farbklecks nicht aus.

Mit den Alkoholmarkern wird der Acrylblock flächig angemalt. Ich habe mich für Rosa, Gelb und Rot entschieden. Nun wird dieser mithilfe der Sprühflasche mit Wasser bespritzt. Je mehr Wasser verwendet wird, desto besser verlaufen später die Farben.

Acrylblock-Technik
Jetzt den Acrylblock auf das Papier drücken. Ich habe Aquarellpapier mit den Maßen 14.5 x 9.2 cm verwendet, da dieses saugfähiger als normaler Farbkarton ist. Den Acrylblock wieder entfernen und schon ist ein schöner Hintergrund gestaltet.

Acrylblock-Technik zweiter Schritt

Wiederholt die Arbeitsschritte, bis der Aufleger komplett mit den Farben „bemalt“ ist.

Acrylblock-Technik fertig

Da die Farben nie in gleicher Weise verlaufen, ist jeder Hintergrund einzigartig.

Statt alle drei Farben gleichzeitig auf den Acrylblock zu malen, könnt ihr auch erst eine und dann die anderen Farben abstempeln. Das sieht dann – in meinem Fall mit Orange und Lila – so aus.

Hintergrund Variante

Wenn ihr einen schmaleren Acrylblock benutzt, könnt ihr mehr Farben für den Hintergrund verwenden. Ich habe einen breiten genommen und dadurch mit nur zwei Farben den Aufleger gestaltet.

Viel Freude beim Ausprobieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner