Grußkarte zur Geburt

Farbenfrohes Willkommen

Hallöchen, liebe Bastelbegeisterte und Kreativkönige!

Heute zeige ich euch, wie ihr mit ein bisschen Aquarellzauber – die Anleitung dazu findet ihr hier und einer Prise Fantasie eine süße Grußkarte zur Geburt – Farbenfrohes Willkommen –  zaubern könnt. Denn mal ehrlich, Store-gekaufte Karten sind so 2000er, oder?

Babys bringen Freude, Schlafmangel und tonnenweise Windeln mit sich – und was gibt es Schöneres, als diesen aufregenden Moment mit einer handgemachten Karte zu feiern? Egal, ob ihr die stolzen Eltern seid, die nach einem Kreativausbruch suchen, oder einfach nur jemand, der die Kunst des Kartengestaltens erobern will – diese Bastelanleitung ist für euch.

Materialien

  • selbst gestaltetes Designpapier Aquarelltechnik: 13,5 × 9,5 cm
  • Farbkarton Grundweiß: 29 × 10,5 cm; 2 Stück 13,8 × 9,8 cm sowie ein Reststück
  • Farbkarton Glutrot: Reststück
  • Farbkarton Babyblau: Reststück
  • Washi-Tape rot
  • Abreiß-Klebeband
  • Stanzform Kinderwagen
  • Stempelmotiv für die Ecken
  • Stempelmotiv für einen Spruch
  • Stempelmotiv kleiner Stern
  • Stempelkissen: Glutrot
  • Papierschneidemaschine
  • Papierfalter
  • Stanz- und Prägemaschine
  • Dimensionals
  • Mini-Dimensionals
  • Flüssigkleber
  • Stanze Duo Ovales Etikett

Die Materialien für Karte von Stampin’Up! sind hier erhältlich.

So wird die Grußkarte Farbenfrohes Willkommen gebastelt

Zuschnitte
Zuschnitte für die Karte

Den Grundweißen Farbkarton an der langen Seite bei 14,5 cm falzen, falten und mit dem Papierfalter gut nachfahren.

Einen der zwei Stück weißen Farbkarton als ersten Aufleger mit Flüssigkleber auf die Karte kleben.

Das rote Washi-Tape auf den Aquarellhintergrund kleben, für einen schönen Abschluss die Ecken auf der Rückseite festkleben. Den Hintergrund als zweiten Aufleger mit Abreiß-Klebeband auf die Karte kleben.

Aus dem roten Farbkarton einen Kinderwagen ausstanzen, mit Mini-Dimensionals aufkleben.

Aus dem blauen Farbkarton mit der Stanze Duo Ovales Etikett das Unterteil und aus dem Reststück weißen Farbkarton das Oberteil für das Etikett stanzen. Den Spruch sowie den Stern in Glutrot auf das weiße Etikett-Teil stempeln. Das weiße Etikett-Teil mit Flüssigkleber auf das blaue Etikett-Teil kleben. Das Etikett mit Mini-Dimensionals auf die Karte kleben.

Farbenfrohes Willkommen

Den weißen Farbkarton in allen vier Ecken mit einem „Ecken-Stempel“ bestempeln und mit Flüssigkleber in die Karte kleben.

Fertig ist die Karte Farbenfrohes Willkommen.

Viel Freude beim Nachbasteln.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner